Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Startseite Über mich Meine Bilder Theater Amphitheater private Fotos Meine Gedichte die Zartheit der Gräser Zwei Engel Zwei Engel 2 neue Gedichte Meine Musik Fotokunst Meine Reisen Ägypten, Tunesien, Türkei USA & Karibik Vereinigte Arabische Emirate Spanien Italien, Griechenland, Portugal Kontakt Links Mein Gästebuch 

Über mich

Ihre Gedichte veröffentlichte sie in vielen Anthologien. Sie publizierte zwei Poesiebände: "Die Zartheit der Gräser" und "Zwei Engel" (zweisprachige Ausgabe). Viele Gedichte haben literarische Auszeichnungen erhalten. Ihre Gedichte und Prosatexte präsentierte sie mehrmals in verschiedenen Rundfunkanstalten. Aneta beschäftigte sich auch mit der Journalistik.Außerdem hat sie in Antikenfestspielen und Theater Trier in Deutschland mitgespielt und mitgesungen, z.B. im „Nabucco“ G. Verdi, „Turandot“ G. Puccini, „Nerone“ A. Boito und „Cabaret“ J. Kander und F. Ebb.In 2012 hat sie eine zweisprachige CD "wenn ich zurückkomme..." mit eigenen poetischen Texten veröffentlicht.Neben ihrem Beruf als Magister der Pädagogik und Dolmetscherin arbeitet sie ehrenamtlich in interkulturellen Vereinen, z.B. Bündnis für Menschlichkeit und Zivilcourage in Bernkastel-Kues oder Multikulturelles Zentrum Trier.Aneta singt, spielt Gitarre und unterstützt viele künstlerische Projekte, z.B. das internationale Friedensprojekt "Elephants for Peace" in Deutschland. Unterwegs in Luxemburg, Österreich, Polen und Deutschland, präsentiert und schreibt sie immer noch weiter ihre Gedichte...

Pädagogin, Schauspielerin, Dichterin und Dolmetscherin. Geboren am 1975 in Waldenburg neben Breslau (Nieder Schlesien, Polen).Als Schauspielerin war sie mit dem Zeitgenössischen Theater, Edukationstheater in Breslau und mit dem Dramatischen Theater in Waldenburg verbunden, wo sie viele wichtige Rollen dargestellt hat.Als Dichterin gehört sie seit 1992 zum Neuroder Literaturklub OGMA, zum Jugendkreis beim Verein der polnischen Schriftsteller in Breslau und zum Verein der Schöpferkreise in Waldenburg. Sie debütierte 1992 in der Neuroder Zeitung.

Fotos: Sebastian Bronko

Über Aneta Oczkowska



Aneta Oczkowska

Homeseite